Bildungswesen

Besser lernen auf Nadelvlies-Bodenbelägen

Die Anforderungen an Bodenbeläge sind in Schulen, Kindergärten und sonstigen Bildungseinrichtungen besonders hoch. Das gilt gleichermaßen für gestalterische wie auch funktionale Aspekte.

Die farbliche Gestaltung des Bodens beeinflusst maßgeblich die Atmosphäre im Raum und kann so die Lernprozesse aktiv unterstützen. Gleiches gilt für eine gute Raumakustik und Raumluft.

In all diesen Bereichen punkten Bodenbeläge aus Nadelvlies, da sie die Vorteile von Teppich- und Hartböden miteinander vereinen:

 

Verbesserung der Akustik

Eine hohe Trittschallminderung und ein hoher Schallabsorptionsgrad (αW) sorgt bei Nadelvlies für eine deutlich bessere Raumakustik als bei Hartbelägen wie Linoleum.

Für besonders viel Ruhe in darunterliegenden Räumen sorgt FINETT VISION mit einer Trittschallminderung von 25 dB. Der Sprechschall sowie alle anderen im Raum vorkommenden Schallquellen werden über den Frequenzbereich von 125 bis 4000 Hz um 20 % reduziert. Das entspricht einem Schallabsoprtionsgrad (αW)  von 0,2. In dem für die menschliche Stimme relevanten Frequenzbereich von 300-5000 Hz wird der Raumschall von FINETT VISION sogar um bis zu 80 % reduziert. Das sorgt für besonders viel Ruhe im Raum und unterstützt damit das konzentrierte Lernen.

Gesunde Raumluft

Nadelvlies von FINDEISEN ist emissionsarm und deshalb u. a. mit dem Blauen Engel und dem Green Label Plus ausgezeichnet. Die textile Struktur von Nadevlies bindet Staub und Allergene bis zum nächsten Staubsaugen. Die Belastung durch Feinstaub wird nach Untersuchungen des Deutschen Allergie- und Asthmabundes DAAB e.V. durch Teppichboden drastisch reduziert.

Hohe Wirtschaftlichkeit

FINETT Nadelvlies ist günstig in der Anschaffung, extrem strapazierfähig, langlebig, pflegeleicht und somit besonders wirtschaftlich.

So liegen zum Beispiel die Lebenszykluskosten bei einer Nutzungsdauer von 20 Jahren nur bei 126,96 €/m2. Der Vergleichswert bei Linoleum ist mit 209,46 €/m2 fast doppelt so hoch. Diese und viele weitere Informationen finden Sie in der Broschüre „Lebenszykluskosten von Bodenbelägen“, die auf dem gleichnamigen FIGR-Bericht Nr. 2 basiert. Hier geht es zum Download.

Flexibilität und schneller Austausch

Nadelvlies von FINDEISEN gibt es nicht nur als klassische Bahnenware, sondern auch als modulare Elemente. Die Fliesen (50 x 50 cm), Planken (100 x 25 cm ) und verschiedene Spezialformen der Kollektion FINETT DIMENSION eröffnen in Verbindung 38 verfügbaren Farben unendliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Module werden nur am Boden fixiert und nicht vollflächig verklebt. Dadurch können einzelne Elemente oder auch gesamte Flächen einfach und schnell ausgetauscht werden. Wie es aussieht, wenn 36 qm in 320 Minuten ausgetauscht werden, können Sie sich hier ansehen.

Große Farbpalette

Mit Hilfe von Farben lassen sich bestimmte Stimmungen im Raum erzeugen bzw. verstärken. Egal ob Kreativität, Konzentration oder Kommunikation unterstützt werden sollen – aufgrund der großen Fläche ist die assoziative Wirkung von farbigen Bodenbelägen dabei besonders stark. Und bei über 250 verfügbaren Farbtönen ist garantiert für jede Anforderung und jeden Geschmack etwas dabei.

Bei der Auswahl geeigneter Farben und Farbkombinationen hilft bei der Kollektion FINETT DIMENSION zudem ein spezieller FarbGuide. Dieser wurde gemeinsam mit zwei Farbdesignerinnen auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse der Farbpsychologie entwickelt.

Downloads

Aktuelle Referenzen