FINETT VISION

stark - still - klassisch

Belastbarkeit und optimale Akustik für stark frequentierte Bereiche
über 100 Farben | 100 % PA dorix® | 1.700 g/m² Flächengewicht | Trittschallverbesserungsmaß 25 dB

FINETT VISION erfüllt als Bodenbelag höchste ästhetische und funktionelle Ansprüche. Mit einer Trittschallminderung von 25 dB und einem Schallabsorptionsgrad (αW) von 0,20 verbessert FINETT VISION die Raumakustik merklich. Dieser positive Effekt kann durch Akustikpanels oder Trennwände zusätzlich verstärkt werden, bei denen der Nadelvlies zudem als attraktiver Blickfang dient.

FINETT VISION classic

Die für Nadelvlies typische melierte Optik von FINETT VISION classic entsteht durch die Mischung verschiedenfarbiger Polyamid-Fasern, die sich durch ihre Farbbrillanz und hohe Strapazierfähigkeit auszeichnen.

FINETT VISION classic verbindet so eine frische und attraktive Farbgestaltung mit der Langlebigkeit eines klassischen Nadelvlies-Bodenbelages.

 

FINETT VISION pure

Die 12 Farben von FINETT VISION pure zeichnen sich durch ihre besondere Intensität und Strahlkraft aus. Unitöne und Ton in Ton-Kompositionen ergänzen sich dabei in zu einer brillanten Farbpalette, die zum kreativen Gestalten und Kombinieren einlädt.

FINETT VISION focus

Als Grundlage für die FINETT VISION focus dienen ausgewählte Farben aus der FINETT VISION classic und pure: Beim Herstellungsprozess wird zuerst der Grund genadelt. Auf die noch nicht fertig verdichtete Ware werden dann in einem eigens von FINDEISEN entwickelten Verfahren Garnabschnitte eingestreut. Anschließend wird der Nadelvlies mit den Garnstücken final vernadelt. Dabei wird das Garn zum Punkt, der fest mit dem Untergrund verbunden ist, und jeder Meter zum Unikat!

Technische Spezifikationen

Downloads

Technische Daten

Nutzschicht

100 % Polyamid dorix®

Rücken

Stapelfaservlies mit PP-Gitter

Verlegung

Vollflächige Verklebung mit Klebstoffen der niedrigsten Emissionklasse, frei von niedrig- , mittel und hoch sie-denden Lösungsmitteln und mit einer hoch scherfesten Kleberfuge (Wert > 2 N/mm2, Prüfung nach EN 14293).

Flächengewicht ISO 8543

1700 g/m²

Nutzschichteinsatzgewicht

800 g/m²

Flächengewicht der Nutzschicht EN 984

750 g/m²

Abmessungen

Rollenbreite 200 cm

Rollenlänge 25-35 lfm

Gesamtdicke ISO 1765

7,0 mm

Trittschallminderung ISO 1765

25 dB

Schallabsorption

Freq. Hz  500   1000   2000  3150   4000   5000
___________________________________________________
αs            0,10   0,25    0,50    0,67    0,73    0,80

Lichtechtheit ISO 354

7

Sonderfarben

> 1000 m²