FINETT SOLID green

Der nachhaltige Nadelvlies-Bodenbelag aus überwiegend nachwachsenden Rohstoffen und Recycling-Fasern

12 Farben | 100 % PAX dorix® | 1.500 g/m² Flächengewicht

Die Qualität FINETT SOLID green zeichnet sich durch eine Polyamid-Faser in der Nutzschicht aus, die zu 64 % natürlichen Ursprungs ist. Entscheidender Rohstoff ist das Rizinusöl, das aus den Samen des gleichnamigen Rizinusbaums, gewonnen wird. Dieses Öl ist der Schlüsselbestandteil für die Herstellung der in der Nutzschicht eingesetzten Polyamid-Faser. Die Rückenschicht besteht zu 100 % aus Recycling-Fasern, die jeweils zur Hälfte aus Überschüssen der Industrie und von Konsumenten stammen.

Selbstverständliche Qualitätsmerkmale, wie sie von den regulären FINDEISEN Nadelvlies-Bodenbelägen bekannt sind, zeichnen ebenso die FINETT SOLID green aus: extreme Strapazierfähigkeit, Nachhaltigkeitszertifikate und geringe Life-Cycle-Costs.

Technische Spezifikationen

Downloads

Technische Daten

Nutzschicht

100 % Polyamid dorix®

(64 % nachwachsend/natürlichen Ursprungs)

Rücken

Stapelfaservlies (100 % Recyclingfasern) mit PP-Gitter

Verlegung

Vollflächige Verklebung mit Klebstoffen der niedrigsten Emissionklasse, frei von niedrig- , mittel und hoch sie-denden Lösungsmitteln und mit einer hoch scherfesten Kleberfuge (Wert > 2 N/mm2, Prüfung nach EN 14293).

Flächengewicht ISO 8543

1500 g/m²

Nutzschichteinsatzgewicht

700 g/m²

Flächengewicht der Nutzschicht EN 984

640 g/m²

Abmessungen

Rollenbreite 200 cm | Rollenlänge 25-35 lfm
kein Couponbezug möglich | Stanzlinge 61 x 61 cm

Gesamtdicke ISO 1765

6,4 mm

Trittschallminderung ISO 1765

23 dB

Schallabsorption

Freq. Hz 125   250   500  1000  2000  4000
______________________________________________
αs           0,01  0,04  0,08  0,17   0,35   0,60

Lichtechtheit ISO 354

7

Sonderfarben

> 1000 m²